Bagger und Radlader Vermietung

Mieten Sie unsere Minibagger, Radlader und Fahrplatten

Minibagger, Radlader und Fahrplatten / Baggermatten
...

Wir führen auch einige Baumaschinen und freuen uns auf Ihre Anfrage zu Baggern, Radladern und unseren Fahrplatten bzw. Baggermatten.

Übersicht Vermietung Radlader und Bagger

* technische Änderungen vorbehalten

Minibagger Zubehör
  • 30er Löffel
  • 50er Löffel
  • 1m Grablöffel
  • Sortiergreifer
  • Meißelhammer
Hubhöhe Transporthöhe Bezeichnung Antrieb Anbaugeräte Gewicht Datenblatt
1 3,67 m 2,66 m Radlader 4080 Basic Line (Bobby) NEU Diesel verschied. Anbauteile ~6 to Download PDF
2 3,33 m 2,35 m Minibagger JCB 19C-I (Balduin) NEU Diesel verschied. Anbauteile ~1,8 - 1,9 to Download PDF

Minibagger

Minibagger JCB 19C-I Rodgau

Minibagger JCB 19C-ILeistung und Vielseitigkeit


Die neue Generation
Die Standfläche des Minibaggers 19C-1 ist so kompakt wie die der anderen Modelle dieser Baureihe, seine Ausbrechkraft und Hubkapazität sind jedoch größer und erfüllen höhere Anforderungen. Weitere Zusatzfunktionen sind: elektroproportionale Steuerung, Auto-Kickdown Fahrmotoren, Verrohrung für einen hydraulischen Schnellwechsler sowie eine Hammer- / Scheren- und Schwenklöffelhydraulik (AUX I + II).

Arbeitserleichterungen
Ein standardmäßiger Zweigang-Fahrantrieb wird durch eine Taste am Planierschild bedient. Auto- Kickdown ist Standard beim 19C-1. Das neue, rechts positionierte Bedienfeld mit bequemen Tastenfunktionen, leicht ablesbaren Anzeigen und Warnungen ermöglicht es dem Bediener, stets über den Status der Maschine sowie potenzielle Risiken informiert zu sein. Die beim 19C-1 standardmäßige elektroproportionale Steuerung ermöglicht eine feinere Steuerung durch zusätzliche Daumenschalter an beiden Joysticks und bietet eine präzise Steuerung der Anbaugeräte.

Den Umgang
erleichtern Geräumige Kabine mit großer Türöffnung, eine optimale Sitzposition mit großer Glasfläche exzellenter Sicht bis zum Planierschild und intuitiver Bedienung. Die zweistufige Heizung mit drei Luftauslässen leistet viel und klimatisiert die Kabine optimal.
Das neue, rechts positionierte Bedienfeld mit bequemen Tastenfunktionen, leicht ablesbaren Anzeigen und Warnungen ermöglicht es dem Bediener, stets über den Status der Maschine sowie potenzielle Risiken informiert zu sein.
Die beim 19C-1 standardmäßige elektroproportionale Steuerung ermöglicht eine feinere Steuerung durch zusätzliche Daumenschalter an beiden Joysticks und bietet eine präzise Steuerung der Anbaugeräte.

Höchste Vielseitigkeit
Die ab Werk erhältliche hydraulische Schnellwechsler- Verrohrung des 19C-1 ermöglicht es dem Bediener schnell und sicher zwischen Anbaugeräten zu wechseln.

 

Radlader

Radlader 4080 Basic Line Weidemann Vermietung Rodgau

Radlader 4080 Basic LineEin echter Allrounder


Der Radlader 4080 Basic Line ist tatsächlich Qualität "Made in Germany" und das auch noch aus Hessen. Die Weidemann GmbH fertigt seit 2007 in einer der modernsten Rad- und Teleskoplader Produktionsstätten in Europa, und zwar in der Hansestadt Korbach in Nordhessen.

Beim Weidemann Radlader 4080 Basic Line Stufe V bieten wir Ihnen einen Radlader der 6 Tonnen Klasse. Dieser verfügt über einen drehmomentstarken Deutz Motor mit 55,4 kW bzw. 75PS, der die Abgasnorm Stufe V (DPF + DOC) erfüllt ohne AdBlue zu benötigen.

Hervorzuheben ist die Komfortkabine mit Heizung und Lüftung, seitlich kippbar und , ROPS / FOPS geprüft. Der Komfortsitz mit Sicherheitsgurt voll gefedert, mit Gewichts-, Rücken- und Längsverstellung. Der hydraulisch vorgesteuerte Joystick mit Fahrtrichtungsschalter und integriertem Taster für die Differentialsperre. Praktisch auch die Arbeitsscheinwerfer 2 vorne und 2 hinten, sowie das verstellbare Lenkrad.

Der Hydrostatischer Allradantrieb, Fahrtrichtung wählbar über Joystick und die 100% Differentialsperre, elektrisch-hydraulisch zuschaltbar an Vorder- und Hinterachse sorgen gemeinsam mit dem Knickpendelgelenk für eine sehr gute Traktion.

Hervorzuheben ist auch die Betriebsbremse: Ein hydrostatischer Fahrantrieb auf alle 4 Räder wirkend (verschleißfrei) sowie die zentrale Betriebs- und Feststellbremse im Antriebsstrang, die auf alle 4 Räder wirkt.

Die massive Ladeschwinge ist feinfühligen zu bedienen und bietet in seiner Klasse eine beeindruckende Hubhöhe von gut 3,67m. Selbst größere Anhänger lassen sich damit problemlos beladen.

Zusätzlich bieten wir noch die wichtigsten Anbaugeräte:
  • Palettengabelrücken Typ: S Weidemann
  • Palettengabelzinken Typ: L= 1220 2500 kg
  • Schaufel GM+ 200, Arbeitsbreite 2,0 mtr. mit Wendemesser

Fahrplatten / Baggermatten

Fahrplatten oder Baggermatten zu verkaufen

Fahrstrasse 3000 x 1000 x 20zum mieten und kaufen


Wir freuen uns, Ihnen unsere Fahrplatten / Baggermatten vorstellen und anbieten zu können:
Bei unseren Matten handelt es sich um die neue Generation umweltfreundlicher und ökonomisch vorteilhafter Platten aus Mix Kunststoff (LD-PE und HD-PE).
Es gibt viele Vorteile im Gegensatz zu Stahl- und anderen Kunststoffplatten als unsere Fahrplatten.
Beständig gegen Wasser, Erdöl und Chemikalien aller Art, verrottet und rostet nicht und ausserdem leichter als Stahlplatten.
Anders als Stahlplatten, für die ein Kran notwendig ist, können unsere PE Matten vom LKW manuell entladen und direkt auf den Boden gelegt und verwendet werden.

Das Preisniveau ist im Vergleich zu Stahl oder anderen Kunststoff-Fahrplatten bei einer hohen Qualität sehr niedrig.
Unsere SP Matten sind haltbarer, robuster, resistenter und langlebiger als Stahl als von anderen Kunststoffplatten. Dies ist ein sehr wichtiger Faktor in Bau- und Landwirtschaftsbereichen, in denen viele Baumaschinen verwendet werden. Unsere SP Fahrplatten sind beständig gegen alle Arten von Laststößen und ist durch das hohe Elastizitätsmoduls bruchfest.

Die 4 Tragegriffe dienen zur leichten Transport/Verlegen der Matten. Diese können mit externen Verbinder miteinander verbunden werden.

 

 

Bagger

Wir führen verschiedene Baumaschinen und Baugeräten. Wir können auf Anfrage auch sehr große Baumschinen liefern. Baumaschinen sind mobile Maschinen die mit Dieselmotoren und selten mit Elektromotoren angetrieben werden. Sie dienen zum be- und entladen von Baustoffen und zum ausführen von Bauaufgaben.

Ein Bagger ist eine Baumaschine zum Lösen und Bewegen von Boden und Fels, insbesondere zum Ausheben und Wiederverfüllen von Erdvertiefungen wie etwa Baugruben und Schächten.

Bei landgestützten Baggern kommen folgende Fahr- bzw. Schreitwerke zum Einsatz:
Raupenbagger (Kettenfahrzeug) mit einem Einsatzgewicht bis zu 1000 t, die auf Raupen fahren. Im Tagebau wurden Löffelbagger bis zu 6500 t auf vier Doppel-Kettenlaufwerken bewegt.
Radbagger, auch als Mobilbagger bezeichnet, mit einem Einsatzgewicht von etwa 8 t bis 100 t, die immer auf Rädern fahren. Die meisten Mobilbagger besitzen einen Allradantrieb.

Minibagger oder Kleinbagger mit einem Einsatzgewicht von etwa 1 t bis 6 t, die regelmäßig auf Gummiketten fahren. Die kleinsten Bagger haben eine Breite von unter 1 m und können somit auch für spezielle Aufgaben innerhalb von Gebäuden eingesetzt werden (z. B. mit Hydraulikhammer für kleinere Abbrucharbeiten).
Midibagger mit einem Einsatzgewicht von etwa 7 t bis 10 t, die i. A. auf Rädern fahren.
Mittelklassebagger mit einem Einsatzgewicht von etwa 10 t bis 60 t. Motorleistung 50 kW bis 300 kW. 0,5 m³ bis 3,0 m³ Tieflöffelvolumen. Die größeren Bagger dieser Klasse fahren auf Ketten. Typischer Einsatz auf Baustellen z. B. für den Baugrubenaushub (leichter Erdbau) oder die größeren Geräte beim schweren Erdbau (Straßenbau, Kanalbau).

Bagger haben fast immer nur einen Fahrersitz. Beim Bewegen im öffentlichen Verkehrsraum wird nur die Fahrerlaubnisklasse L benötigt, da deren bauartbestimmte Höchstgeschwindigkeit in der Regel nicht höher als 20 km/h ist.

In Deutschland ist eine jährliche UVV-Überprüfung (nach Richtlinien der Berufsgenossenschaften) bei Baggern vorgeschrieben und von uns selbstverständlich fristgerecht durchgeführt.
Quelle: Wikipedia

Radlader

Ein Radlader ist eine Baumaschine zum Laden und Transportieren von Gütern über kurze Strecken. Ausgerüstet mit einer Schaufel ist ein Radlader für Erdbewegungsarbeiten geeignet.

Die Radlader können mit Hilfe verschiedener Anbaugeräte Erdreich und Schüttgüter lösen, laden und einbauen sowie über mittlere Distanzen fördern. Die Anbaugeräte können mit einer Schnellwechseleinrichtung rasch gewechselt werden. Je nach Bauaufgabe steht eine Vielzahl von Radladerbaugrößen und Leistungsklassen zur Auswahl. Die Maschine kann entweder einen starren Rahmen mit Radlenkung oder einen geteilten Rahmen mit Knicklenkung besitzen.

Quelle: Wikipedia